top of page

was...

...passiert bei eine sitzung?

Weisst du, wo deine primären und sekundären Atemmuskeln sind und wie du darauf zugreifen und trainieren könntest?  Ich kann dir dabei helfen!

Wusstest du, dass du durch die Führung deines Atems mit spezifischen Techniken und Übungen nicht nur deine geistige und körperliche, sondern auch deine emotionale Gesundheit verbessern könntest? Ich zeige dir, wie!

Hast du jemals darüber nachgedacht, dass regelmäßige Atemübungen dir dabei helfen können, ausgeglichener, zufriedener, fokussierter und produktiver zu sein?  Es ist wissenschaftlich bestätigt!  

Eine typische Stunde fangt mit leichte Dehn- oder Bewegungsübungen zum Ankommen. Danach gibts es eine kurze Meditation oder Visualisierungsübung zur Einstimmung. Dann beginnen wir mit verschiedene Atemtechniken, die Anfänger erlernen und Fortgeschrittene üben und vertiefen können. Wir lassen die Stunde ausklingen mit Entspannungsübungen, heilende Klänge und verschiedene Methoden, die uns sanft wieder zum gegenwärtigen Moment zurückkehren lassen.   Es wird Zeit geben jegliche Gedanken, Fragen, Erfahrungen bzw. Notizen aufzuschreiben oder auch mit der Gruppe ungezwungen und unaufgefordert zu teilen.  Komm und probiere es aus!

bottom of page